Bildungspartnerschaft zwischen der RWW und der Wilhelm-Busch-Schule

Am 10.10.05 wurde im Haus Ruhrnatur die Vereinbarung über eine Bildungspartnerschaft von Herrn Arnold, dem RWW-Geschäftsführer, und unserem Schulleiter Herrn Schröder unterzeichnet. Damit soll die jahrelange Zusammenarbeit intensiviert werden und das Haus Ruhrnatur als außerschulischer Lernort noch stärker genutzt werden.

Durch Besichtigungen des Museums, Exkursionen an der Ruhr und anschließende Untersuchungen der Funde unter dem Mikroskop können die Schüler Natur erleben und selbst entdecken. Über die unmittelbare Anschauung soll das Umweltverständnis weiterentwickelt werden mit dem Ziel eines verantwortungsbewußten Umgangs mit dem wichtigsten Lebensmittel Wasser.

Kinder töpfern 250 Graureiher