ACHTUNG!!! WICHTIGE INFORMATION!!!

--Wir bitten um regelmäßigen Besuch dieser Homepage--

 

INFORMATION VOM 31.08.2020:

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nach den Vorgaben des Ministeriums und der Hygienestandards der Stadt Mülheim auf Grundlage der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts gilt ab morgen 01.09.2020 Folgendes:

 

Für alle Schülerinnen und Schüler der Primarstufe (Kl.1-4) und Sekundarstufe (Kl.5-10) 

 

-       Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Schulgelände und im Schulgebäude.

 

-       im Klassenraum ist die Mund-Nasenbedeckung bis zum Ankommen und beim Verlassen des Sitzplatzes zu tragen. Am Sitzplatz selbst ist eine Mund-Nasenbedeckung ebenfalls im Sinne des Infektionsschutzes sinnvoll.

 

Bitte unterstützen Sie uns in unserem Anliegen, dass wir für die nächste Zeit das Tragen einer Maske am Sitzplatz im Sinne des Infektionsschutzes und als Gesundheitsschutz für alle am Schulleben Beteiligten befürworten.

Wir bieten den Schülerinnen und Schülern im Rahmen unseres pädagogischen Konzepts eine Vielzahl von Gelegenheiten, in zeitlich begrenzten Unterrichtsituationen im Freien und unter Beachtung der Hygieneregeln „Atempausen“ einzulegen.

 

Herzliche Grüße

Silke Schraven (Schulleiterin)                  Xenia Dally (stellv. Schulleiterin)

 

Nähere Informationen sind unter folgendem Link zu finden: 

https://www.schulministerium.nrw.de/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/archiv-2020/31082020-informationen-zum-schulbetrieb

______________________________________________________________

 

INFORMATION VOM 18.08.2020:

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Klassen MAUS und ELEFANT,

leider muss ich Ihnen mitteilen, dass eine Lehrerin aus der „Elefantenklasse“ positiv auf die Coronavirus-Erkrankung getestet worden ist.

Verständlicherweise wird das bei Ihnen für einige Unruhe und Verunsicherung sorgen.

Ich kann aber berichten, dass die sorgfältig durchgeführten Ermittlungen des Gesundheitsamtes keinerlei Anhaltspunkte dafür ergeben, dass an unserer Schule ein besonderes Infektionsrisiko besteht. Aus diesem Grund wird seitens des Gesundheitsamtes keine Quarantäne für die beiden Klassen verhängt. (HIER klicken für die Mitteilung vom Gesundheitsamt)

Für die Kollegin und zwei Kontaktpersonen ist hingegen eine Quarantänezeit erforderlich. Dies führt in den nächsten Tagen zu einem veränderten Stundenplan für die Klassen MAUS und ELEFANT.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich an das Gesundheitsamt Mülheim oder auch an mich wenden.

 

Herzliche Grüße

Silke Schraven (Schulleiterin)

 

______________________________________________________________

INFORMATION VOM 09.08.2020:

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schulgemeinde,

am Mittwoch, den 12.08 beginnt das neue Schuljahr.

Wir freuen uns sehr auf die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern.

Im neuen Schuljahr soll der Schulbetrieb für die Schülerinnen und Schüler wieder vorrangig in der Schule („Präsenzunterricht“) stattfinden. Damit dieses gut und vor allem sicher in Zeiten der CORONA-Pandemie gelingen kann, gilt Folgendes:

MASKENPFLICHT/ INFEKTIONSSCHUTZ

Unterstufe

Für die Klassen der Unterstufe (1.-4.Klasse) besteht (zunächst befristet bis zum 31.08.2020) in allen Schulgebäuden und auf dem gesamten Schulgelände die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. An ihren festen Sitzplätzen können die Kinder die Masken abnehmen, ebenso die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wenn der Mindestabstand (1,5 Meter) beachtet wird. Weitere Hinweise zur Maskenpflicht sowie alle schulischen Maßnahmen zum Infektionsschutz finden Sie in unserem aktualisierten Maßnahmenkonzept.

Mittel-/Oberstufe

Für die Klassen der Sekundarstufe I (5.-10.Klasse) gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auch bis zum 31.08.2020 im Unterricht. In zeitlich begrenzten Unterrichtsituationen im Rahmen eines pädagogischen Konzeptes und unter strikter Beachtung des 1,5 Meter Abstandes kann von einem Tragen einer Maske abgesehen werden. Weitere Hinweise zur Maskenpflicht sowie alle schulischen Maßnahmen zum Infektionsschutz finden Sie in unserem aktualisierten Maßnahmenkonzept.

Bitte sorgen Sie für ausreichenden Mund-Nasenschutz Ihrer Kinder.

UNTERRICHT/STUNDENPLAN

Das Schulministerium sieht einen angepassten Regelbetrieb nach Stundenplan vor. Angepasst heißt, dass der Unterricht in festen Lerngruppen bzw. Klassen mit von den Klassenleitungen täglich zu dokumentierenden Sitzplänen durchgeführt wird.

Unterrichtsbeginn

Unterstufe (1-4): Mittwoch, 8.00 Uhr 

Mittelstufe:(5/6) Mittwoch, 8.15 Uhr 

Oberstufe (7-10): Mittwoch, 8.15 Uhr

WICHTIG:  Schülerinnen und Schüler der Oberstufe werden durch zwei Eingänge in das Gebäude eingelassen. Hinweisschilder zeigen den richtigen Weg. Einlass nur mit Mund-Nasen-Schutz!

+ Der Unterricht endet für alle Schülerinnen und Schüler nach der 4.Stunde. +

Der Stundenplan für das Halbjahr wird am ersten Schultag von den Klassenleitungen ausgegeben.

EINSCHULUNG/ SCHULNEULINGE

Die Einschulungsfeier findet am Donnerstag, 13.08 auf dem Außengelände des Standortes Springweg statt. Die Einladungen hierzu sind noch einmal angepasst worden. Jeder Schulneuling darf von 2 Personen begleitet werden.

OGS

Die Betreuungsangebote werden wieder ihren regulären Betrieb in den festen und jahrgangsübergreifenden Gruppen aufnehmen. Alle Maßnahmen zum Infektionsschutz gelten selbstverständlich auch für die OGS. Es gilt die Maskenpflicht für das gesamte Schulgelände. Das Ministerium sieht nur im Gruppenraum das Tragen einer solchen als nicht erforderlich an. Hier gilt der 1,5 Meter Sicherheitsabstand.

Bitte HIER klicken für weitere Informationen zum Infektionsschutz. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße

 

Silke Schraven (Schulleiterin)      Xenia Dally (stellvert.Schulleiterin)

_______________________________________________________________________